top of page
Traditional Library

Anatomische Prädiktoren der Sprachwiederherstellung

Screenshot 2023-04-17 at 10.39.23.png

Sehen Sie sich meinen Vortrag auf Youtube an:  
https://youtu.be/F05OCFOX8AQ

Research: Image

Buchkapitel &

andere Medien

Forkel SJ & Dulyan L. Verbindungsasymmetrien. In Handbook of Clinical Neurology (Hrsg. Papagno & Corballis, Herausgeber: Elsevier), in Vorbereitung

 

Satoer D, Gehring K & Forkel SJ. Neuroonkologie. In Encyclopedia of the Human Brain, 2. Auflage (Hrsg. Grafmann), im Erscheinen

Fokel SJ, Foulon C, Thiebaut de Schotten. Disconnectome-Syndrome. In Encyclopedia of the Human Brain, 2. Auflage (Hrsg. Grafmann), im Erscheinen

Forkel SJ et al.  Sezieren von Pfaden der weißen Substanz: Ein neuroanatomischer Ansatz. ImHandbuch der Diffusionsbildgebung. (Dell'Acqua & Leemanns, Hrsg.), in Vorbereitung

 

Gabel SJ.Variabilität der weißen Substanz, Kognition und Störungen. In: Della Sala, S. (Hrsg.), Encyclopedia of Behavioral Neuroscience, vol. 2. Elsevier, S. 233–241. https://dx.doi.org/10.1016/B978-0-12-819641-0.00086-4.

 

Gabel SJ.Läsions-Symptom-Kartierung: vom Einzelfall bis zum menschlichen Disconnectom. In Encyclopaedia of Behavioral Neuroscience 2e, (Della Sala et al., Hrsg.). Elsevier,10.13140/RG.2.2.26163.66088

 

Catani M & Forkel SJ.Diffusionsbildgebende Verfahren in den Sprachwissenschaften. In Oxford Handbuch der Neurolinguistik(de Zubicaray & Schiller, Hrsg.). UP, 2019

 

Forkel SJ & Catani M.Strukturelle Neuroimaging. In Forschungsmethoden in der Psycholinguistik (de Groot & Hoogart, Hrsg.). Wiley & Söhne, 2018

 

Rickards T, Baldo J, Yochim BP. Veränderungen im Gehirn: Untersuchungsmethoden, Alterung und Neuroplastizität (Bildbeitrag) in Yochim & Woodhead (Hrsg.).Psychologie des Alterns: Eine biopsychosoziale Perspektive. Springer, 2017

Forkel SJ & Howells H. Professor Blackburn über unbewusste Vorurteile. Online veröffentlicht  auf der Lindauer Nobelpreisträger-Website, 2015

Geschmacksmuster.  Design, zugänglich über EUIPO Eingetragenes Gemeinschaftsgeschmacksmuster Nr. 003823012-0001

 

Catani M, Forkel SJ, Thiebaut de Schotten M.Asymmetrie der Bahnen der weißen Substanz im Gehirn. In den zwei Hälften des Gehirns: Informationsverarbeitung in den Gehirnhälften (Eds, Hugdahl, K & Davidson, RJ). MIT Press, 2010

Screenshot 2021-10-03 at 11.04.26
Screenshot 2021-10-03 at 11.04.37
Screenshot 2021-10-03 at 11.04.48
Screenshot 2021-10-03 at 11.04.59
Encyclopedia of Behavioral Neuroscience, second edition (BEV2)
Untitled.002
Untitled.001
Untitled.003
Untitled.004

Veröffentlichungen

Scholar logo

F1000-Empfehlungen:

BEVORSTEHEND

 

Sezieren von Pfaden der weißen Substanz: Ein neuroanatomischer Ansatz. Forkel SJ, Bortolami C, Dulyan L, Barrett RLC, Beyh A. In Handbuch der Diffusions-MRT-Traktographie(Hrsg. Leemands/ Dell’Acqua)

Atlasing der gemeinsamen Beiträge der weißen Substanz und der grauen Substanz zu Ruhezustandsnetzwerken im menschlichen Gehirn. Nozais V, Forkel SJ, Petit L, Thiebaut de Schotten M, Joliot M. Unter Überprüfung,  doi: 10.1101/2022.01.10.475690 

Das Gewebe des menschlichen Geistes enträtseln: der Gehirn-Kognitions-Raum. Pacella V, Nozais V, Talozzi L, Forkel S, Thiebaut de Schotten. Unter Überprüfung,
https://doi.org/10.21203/rs.3.rs-2260331/v1  ​

PEER-REVIEWED PUBLIKATIONEN

Latent-Scale-Disconnectome-Vorhersage der individuellen Symptomschwere bei chronischem Schlaganfall. Talozzi L, Forkel SJ, Pacella V, Nozais V, Nachev P, Corbetta M, Thiebaut De Schotten M. BRAIN, im Druck, doi: 10.13140/RG.2.2.17963.36641

Wie entwickeln sich verschiedene Teile der weißen Hirnsubstanz nach der Geburt beim Menschen?Genon S & Forkel SJ, Neuron,https://doi.org/10.1016/j.neuron.2022.11.011.

Die emergenten Eigenschaften des vernetzten Gehirns. Thiebaut de Schotten M & Forkel SJ., Science https://doi.org/10.1126/science.abq2591 

Die subkortikale und neurochemische Organisation der ventralen und dorsalen Aufmerksamkeitsnetzwerke. Alves P., Forkel SJ., Corbetta M., Thieabut de Schotten M.,akzeptiert https://doi.org/10.21203/rs.3.rs-1804139/v1 

Längsschnittvorhersage der motorischen Dysfunktion nach Schlaganfall: eine Disconnectom-Studie. Dulyan L, Talozzi L, Pacella V,  Corbetta M & Forkel SJ*, Thiebaut de Schotten* M._cc781905-5cde-3194-bb3b-58d * zuletzt. BSAF,https://doi.org/10.1007/s00429-022-02589-5

Stroke disconnectome entschlüsselt Lesenetzwerke.

Forkel SJ, Labache L, Nachev P, Thiebaut de Schotten M, Hesling I. BSAF (2022) DOI: 10.1007/s00429-022-02575-x

Die multimodale Anatomie der menschlichen Forniceal Commissure.

Akeret, K., Forkel SJ, Buzzi RM, Vasella F., Amrein I., Slomianka L., Serra C., Yasargil G., Krayenbühl N. CommsBio (2022) DOI:10.21203/rs.3.rs-1193017/v1

 

Die genetische Architektur sprachfunktionaler Konnektivität.

Mekki YN, Guillemot V, Lemaître H, Carrion-Castillo A, Forkel SJ, Frouin V, Philippe C. NeuroImage (2021) https://doi.org/10.1101/2021.10.18.464351 

 

Paul Broca – Vom Ruhm zur Schande?

Boraud Th & Forkel SJ. Gehirn (2022) doi:10.13140/RG.2.2.34092.59527

 

Läsions-Symptom-Kartierung: vom Einzelfall bis zum menschlichen Disconnectom. Gabel SJ. In Encyclopaedia of Behavioral Neuroscience 2e (Hrsg. Della Salla), 2020.https://dx.doi.org/10.1016/B978-0-12-819641-0.00056-6.  

 

Variabilität, Kognition und Störungen der weißen Substanz: eine systematische Überprüfung.

Forkel SJ, Friedrich P, Thiebaut de Schotten M & Howells H. Brain Structure and Function, im Druck.
doi:10.1007/s00429-021-02382-w

 

Functionnectome als Rahmen zur Analyse des Beitrags von Hirnschaltkreisen zur fMRT.
Nozais V, Forkel SJ, Foulon C, Petit L, Thiebaut de Schotten M. Commun Biol. 2021 Sep 2;4(1):1035. doi: 10.1038/s42003-021-02530-2

 

Das Totenkopfäffchen-Modell in der klinischen Neurowissenschaft.
Royo J, Forkel SJ, Pouget P, Thiebaut de Schotten M. Neurosci Biobehav Rev. 2021 Sep;128:152-164. doi: 10.1016/j.neubiorev.2021.06.006
 

Brainhack: Entwicklung einer Kultur der offenen, integrativen, gemeinschaftsorientierten Neurowissenschaft.
Gau R, Noble S, Heuer K, Bottenhorn KL, Bilgin IP, Yang YF, Huntenburg JM, Bayer JMM, Bethlehem RAI, Rhoads SA, Vogelbacher C, Borghesani V, Levitis E, Wang HT, Van Den Bossche S, Kobeleva X, Legarreta JH, Guay S, Atay SM, Varoquaux GP, Huijser DC, Sandström MS, Herholz P, Nastase SA, Badhwar A, Dumas G, Schwab S, Moia S, Dayan M, Bassil Y, Brooks PP, Mancini M, Shine JM , D. O'Connor, X. Xie, D. Poggiali, P. Friedrich, AS Heinsfeld, L. Riedl, R. Toro, C. Caballero-Gaudes, A. Eklund, KG Garner, CR Nolan, DV Demeter, FA Barrios, JS Merchant, EA McDevitt, Oostenveld R, Craddock RC, Rokem A, Doyle A, Ghosh SS, Nikolaidis A, Stanley OW, Uruñuela E; Brainhack-Community.
Neuron. 2021 Jun 2;109(11):1769-1775. doi: 10.1016/j.neuron.2021.04.001
 

Bildgebende Evolution des Primatengehirns: die nächste Grenze?
Friedrich P, Forkel SJ, Amiez C, Balsters JH, Coulon O, Fan L, Goulas A, Hadj-Bouziane F, Hecht EE, Heuer K, Jiang T, Latzman RD, Liu X, Loh KK, Patil KR, Lopez-Persem A., E. Procyk, J. Sallet, R. Toro, S. Vickery, S. Weis, CRE Wilson, T. Xu, V. Zerbi, SB Eickoff, DS Margulies, RB Mars, M. Thiebaut de Schotten. Neuroimage. März 2021;228:117685. doi: 10.1016/j.neuroimage.2020.117685
 

Abbildung des Hauptgradienten auf das Corpus Callosum.

Friedrich P, Forkel SJ, Thiebaut de Schotten M. Neuroimage. 2020 Dez;223:117317. doi: 10.1016/j.neuroimage.2020.117317.

 

Die Rolle der linken Fronto-Parietal-Trakte bei der Handauswahl: Beweise aus der Neurochirurgie.

Howells H., Puglisi G., Leonetti A., Vigano L., Fornia L., Simone L., Forkel SJ., Rossi M., Riva M., Cerri G., Bello L. Cortex. 2020 Jul;128:297-311. doi: 10.1016/j.cortex.2020.03.018.

 

Verankerung des menschlichen Riechsystems in einem Funktionsgefälle.

Waymel A, Friedrich P, Bastian PA, Forkel SJ, Thiebaut de Schotten M. Neuroimage. 1. August 2020;216:116863. doi: 10.1016/j.neuroimage.2020.116863.

 

Auf dem Weg zur metabolischen Trennung – Symptomkartierung.

Forkel SJ, Thiebaut de Schotten M. Brain. 1. März 2020;143(3):718-721. doi: 10.1093/brain/awaa060.

 

Beschleunigung der Evolution der Neurobildgebung bei nichtmenschlichen Primaten.

PRIMatE Data Exchange (PRIME-DE) Global Collaboration Workshop und Konsortium. Neuron. 19. Februar 2020;105(4):600-603. doi: 10.1016/j.neuron.2019.12.023.

 

Anatomischer Beweis für einen indirekten Weg zur Wortwiederholung.

Forkel SJ, Rogalski E, Drossinos Sancho N, N, D'Anna L, Luque Laguna P, Sridhar J, Dell'Acqua F, Weintraub S, Thompson C, & Mesulam MM & Catani M. Neurology, 2020. https:// doi.org/10.1212/WNL.0000000000008746
 

Eine angestammte anatomische und räumliche Vorliebe für visuell geführtes Verhalten.

Friedrich P, Thiebaut de Schotten M, Forkel SJ, Stacho M, Howells H. Proc Natl Acad Sci US A. 2020 Feb 4;117(5):2251-2252. doi: 10.1073/pnas.1918402117.

 

Unterschiede in der Anatomie des Frontalnetzwerks zwischen Primatenarten.

RLC Barrett, M. Dawson, TB Dyrby, Krug K., M. Ptito, H. D’Arceuil, PL Croxson, PJ Johnson, H. Howells, SJ Forkel, F. Dell’Acqua, M. Catani, J. Neurosci. 4. März 2020;40(10):2094-2107. doi: 10.1523/JNEUROSCI.1650-18.2019.

 

Eine Einheitsgröße gilt nicht für die Lateralisierung des Gehirns.

Thiebaut de Schotten M, Friedrich P, Forkel SJ. Phys Life Rev. 2019 Okt;30:30-33. doi: 10.1016/j.plrev.2019.07.007.

 

Die neuronale Organisation der ventralen Bahnen der weißen Substanz entspricht den ersten Schritten der Leseentwicklung: Eine DTI-Traktographiestudie.

Vanderauwera J., De Vos A., Forkel SJ., Catani M., Wouters J., Vandermosten M., Ghesquière P., Brain Lang. August 2018; 183: 32-40. doi: 10.1016/j.bandl.2018.05.007.

 

Läsionskartierung bei akuter Schlaganfall-Aphasie und ihre Auswirkungen auf die Genesung.Forkel SJ & Catani M. Neuropsychologia 115:88-100, 2018. https://doi.org/10.1016/j.neuropsychologia.2018.03.036 

 

Kurze Parietallappenverbindungen des Menschen- und Affengehirns.

Catani M., Robertsson N., Beyh A., Huynh V., de Santiago Requejo F., Howells H., Barrett RL, Aiello M., Cavaliere C., Dyrby T., Krug K., Ptito M., D'Arceuil H. & Forkel SJ# & Dell'Acqua F#. #gemeinsam zuletzt. Cortex 97:339-357, 2017. https://doi.org/10.1016/j.cortex.2017.10.022 

 

Strukturelle Variabilität im Primatengehirn: Ein artenübergreifender Vergleich. Croxson PL, Forkel SJ, Cerliani L & Thiebaut de Schotten M. Cereb Cortex 28(11):3829-3841, 2018. https://doi.org/10.1093/cercor/bhx244

Mentalisierung des Körpers: räumliche und soziale Kognition bei Anosognosie bei Hemiplegie.

Besharati S, Forkel SJ, Kopelman M, Solms M, Jenkinson PM, Fotopoulou A. Brain. 2016 März; 139 (Teil 3): 971-85. doi: 10.1093/brain/awv390.

 

Die weiße Substanz des menschlichen Großhirns: Teil I Der Hinterhauptslappen von Heinrich Sachs.

Forkel SJ, Mahmood S, Vergani F, Catani M. Cortex. Januar 2015;62:182-202. doi: 10.1016/j.cortex.2014.10.023.

 

Die affektive Modulation des motorischen Bewusstseins bei Anosognosie für Hemiplegie: Verhaltens- und Läsionsbeweise.

Besharati S, Forkel SJ, Kopelman M, Solms M, Jenkinson PM, Fotopoulou A. Cortex. 2014 Dez;61:127-40. doi: 10.1016/j.cortex.2014.08.016.

 

Heinrich Sachs (1863-1928).

Gabel SJ. J Neurol. 2015 Feb;262(2):498-500.
doi: 10.1007/s00415-014-7517-2.

 

Anatomische Prädiktoren der Aphasie-Erholung: eine Traktographie-Studie bilateraler perisylvischer Sprachnetzwerke.

Forkel SJ, Thiebaut de Schotten M, Dell'Acqua F, Kalra L, Murphy DG, Williams SR & Catani M. Brain 137(Pt7):2027-39, 2014. https://doi.org/10.1093/brain/awu113_cc781905 -5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_

Intralobare Fasern des Okzipitallappens: eine postmortale Dissektionsstudie.

Vergani F, Mahmood S, Morris CM, Mitchell P & Forkel SJ. Cortex 56:145-56, 2014. https://doi.org/10.1016/j.cortex.2014.03.002 

 

Die Anatomie fronto-okzipitaler Verbindungen von frühen stumpfen Dissektionen bis zum zeitgenössischen Traktographenj.

Forkel SJ, Thiebaut de Schotten M, Kawadler JM, Danek A & Catani M. Cortex 56:73-84, 2014. https://doi.org/10.1016/j.cortex.2012.09.005_cc781905-5cde-3194-bb3b- 136schlecht5cf58d_

 

Jenseits der kortikalen Lokalisation in der klinisch-anatomischen Korrelation.

Catani M, Dell'acqua F, Bizzi A, Forkel SJ, Williams SC, Simmons A, Murphy DG, Thiebaut de Schotten M. Cortex. 2012 Nov-Dez;48(10):1262-87. doi: 10.1016/j.cortex.2012.07.001.

 

Ein lateralisiertes Gehirnnetzwerk für visuell-räumliche Aufmerksamkeit.

Thiebaut de Schotten M, Dell'Acqua F, Forkel SJ, Dell'Acqua F, Simmons A, Murphy DG, Catani M. Nature Neuroscience 14(10):1245-6, 2011. https://doi.org/10.1038/ nn.2905 

 

Veränderte Integrität der perisylvischen Sprachwege bei Schizophrenie: Beziehung zu akustischen Halluzinationen.

Catani M, Craig MC, Forkel SJ, Kanaan R, Picchioni M, Toulopoulou T, Shergill S, Williams S, Murphy DG, McGuire P. Biol Psychiatry. 15. Dez. 2011;70(12):1143-50. doi: 10.1016/j.biopsych.2011.06.013.

Handbook Tractography
bottom of page